BOC (Berufsorientierung)

Berufsorientierung ist ein Schlüsselwort für die Lebenssituation in unserer Gesellschaft. Berufsorientierung zu finden ist eine der großen Herausforderungen. Dabei geht es nicht allein um berufliche Weichenstellungen. Es wird zunehmend bedeutsamer, die berufliche Orientierung als Teil einer umfassenden Lebensorientierung zu verstehen:

  • Wie will ich leben?
  • Welche Rolle soll dabei (Erwerbs-) Arbeit spielen?
  • Welche anderen Bereiche sollen mein Leben prägen?
  • Wie sind meine Vorstellungen umsetzbar?

Diese und ähnliche Orientierungsfragen stellen sich in der Phase des Jugendalters und des Erwachsenwerdens, aber auch darüber hinaus. Umbrüche und Veränderungen in der beruflichen und persönlichen Biographie sind heute der Normalfall. Eine zentrale Lebensaufgabe besteht darin, diese bewusst zu gestalten, sich dabei immer wieder neu zu orientieren, neu zu positionieren und auf diese Weise den eigenen Weg und die individuelle Laufbahn zu prägen.

BOC – Coachingkompetenz

  • Begleitung in Veränderungs- und Orientierungsprozessen
  • Berufs- und lebensstilorientierte Beratung: Erarbeitung der dafür notwendigen Ressourcen und Kompetenzen
  • Methoden prozess- und zielorientierter Gesprächsführung
  • Das KAN-Modell® als Basis für eine individuelle Beratung in Veränderungssituationen (siehe Links)
  • Professionellen Berater- und Coachinghaltung